Faltenbehandlung

Immer wenn wir lachen, die Stirn runzeln, mit den Augen blinzeln oder uns auf etwas konzentrieren, sind die Gesichtsmuskeln aktiv. Es kommt zur Bildung von Falten. Zusätzlich verliert die Haut mit den Jahren, an Spannkraft und somit können sich die Fältchen vertiefen und dauerhaft bestehen bleiben. Bei der Behandlung mit Botulinum (Botulinumtoxin Typ A, ein in Bakterien natürlich vorkommendes Eiweiß) kann mit Hilfe kleinster Injektion in den Muskeln erreicht werden, dass der Muskel sich entspannt und somit auch Ihre Gesichtszüge, die Fältchen und Falten weniger werden.

Dr. Woltersdorf ist zertifizierter Anwender für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie.